Kücken

Küken Das Küken wird mit einfachem k geschrieben, da es auch mit Betonung auf der ersten Silbe (langes ü) ausgesprochen wird. In Österreich ist die Schreibweise Kücken allerdings korrekt, hier wird das Wort auch mit kurzem ü ausgesprochen.

Korrektes Schreiben. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kücken — ist eine andere, und in Österreich die alleinig gültige, Schreibweise für Küken der Name des deutschen Komponisten Friedrich Wilhelm Kücken (1810–1882) siehe auch Kück Diese Seit …   Deutsch Wikipedia

  • Kücken — Kücken, Friedr. Wilhelm, geb. den 16. Novbr, 1810 in Bleckede bei Lüneburg; war 1829 Musiklehrer am Schweriner Hofe, ging 1831 auf Kosten desselben nach Berlin, wo er sich zum Liedercomponisten bildete u. Musiklehrer des sich damals daselbst… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kücken — (Küchel, Küchlein), junge Hühnervögel …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kücken — Kücken, Friedr., Liederkomponist, geb. 16. Nov. 1810 in Bleckede, 1851 61 Kapellmeister in Stuttgart, seitdem in Schwerin, gest. das. 3. April 1882 …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kucken — Kucken, S. Gucken …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Kücken — Kücken, Friedrich Wilh., Hofkapellmeister zu Stuttgart, geb. 1810 zu Bleekede bei Lüneburg, erwarb sich in Berlin und Wien durch seine Liedercompositionen Beifall, schrieb auch in Berlin seine erste Oper: »Die Flucht nach der Schweiz«; 1843 ging… …   Herders Conversations-Lexikon

  • kucken — Vsw gucken …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • kucken — ↑ gucken …   Das Herkunftswörterbuch

  • kucken — kụ|cken (norddeutsch für gucken)   • kucken / gucken Beide Schreibungen sind korrekt; in Süddeutschland ist die Variante mit g gebräuchlicher, in Norddeutschland die mit k …   Die deutsche Rechtschreibung

  • kucken — kụ|cken 〈V. intr.; hat; bes. norddt.〉 gucken * * * kụ|cken (nordd.): ↑ gucken. * * * Kụ̈|cken (österr.): ↑Küken …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.